Sekretariat

JANINE PETER

THERAPEUTEN

SYLVAIN PERRINJAQUET

BILDUNGSWERDEGANG

Physiotherapeut Msc, Sportphysiotherapeut

Nach meiner Matura in Aarau nahm ich mein Studium an der Akademie Physiotherapie “Thim van der Laan” (heute University College Physiotherapy) in Landquart in Angriff. Noch während des Bachelorstudiums begann ich mit dem Masterlehrgang an derselben Akademie. Im Anschluss an die Ausbildung arbeitete ich während sieben Jahren als Physiotherapeut in einer Privatpraxis in Luzern. Parallel dazu habe ich mich hauptsächlich in der aktiven Rehabilitation im Bereich Sporttherapie weitergebildet.

2018: CAS Sporternährung
2017: Flossing nach dem Easy Flossing Konzept mit Swen Kruse
2017: Faszien Distorsions Modell FDM
2016: ESP-Sporttherapie – Sportphysiotherapeut
2015: FDM – Faszien Distorsions Modell Modul 1
2015: Schwinn® Cycling Bronze Level Certification
2014: Mobilisation des Nervensystems (NOI)
2013: Aktive Rehabilitation der Halswirbelsäule
2013: ESP-Sporttherapie – Rehabilitation bei Knieverletzungen
2013: Schmerz- und andere Medikamente in der Physiotherapie
2013: Angewandte Physiologie
2012: Lymphologie – Manuelle Lymphdrainage bei postoperativen und posttraumatischen Ödemen
2012: ESP-Sporttherapie – Aktive Rehabilitation der Wirbelsäule
2012: Master of Physical Therapy Sciences
2011: ESP-Sporttherapie – Schulterrehabilitation
2009: Kinesio-Taping
2007: Bachelor in Physiotherapie

SIMONE IMMER

BILDUNGSWERDEGANG

Physiotherapeutin Bsc

Nach Abschluss meiner Fachmatura Gesundheit an der neuen Kantonsschule Aarau begann ich im Jahr 2013 mein Physiotherapiestudium an der Thim van der Laan Hochschule für Physiotherapie in Landquart. Während des Studiums arbeitete ich bereits als Physiotherapeutin in einer Fussballmannschaft, wo ich die Spieler in den Trainings, an allen Spielen und Turnieren betreute. Nach meiner Ausbildung machte ich eine 4-monatige Stellvertretung in einer grossen Privatpraxis in Solothurn, wo ich hauptsächlich meine Fähigkeiten in der medizinischen Trainingstherapie (MTT) und der aktiven Übungstherapie stärken konnte. Anschliessend arbeitete ich vier Monate in einer Physiotherapiepraxis in Zürich. Bei dieser Stelle standen vor allem die manuelle Therapie am Patient und die Osteopathie im Fokus, was mich in meinen manuellen Fähigkeiten enorm weitergebracht hat.

Mein Ziel für die Arbeit bei Phoenix physiotherapy ist es, mein Wissen mit vielseitigen Weiterbildungen zu erweitern und meine Patienten somit möglichst umfänglich zu behandeln.

2017: Bachelor of Science in Physiotherapie (THIM- Die Hochschule für Physiotherapie)

2015: Diplom Sportmassage (Internationale Hogeschool voor Fysiotherapie Thim van der Laan)

2014: Certificate of Attendance in Kinesio-Taping (THIM- Die Hochschule für Physiotherapie)

ARTAN SALLAUKA

BILDUNGSWERDEGANG

Physiotherapeut HF

Nach meinem Abiturabschluss beschloss ich, meinen Weg in der Medizin, Fachrichtung Physiotherapie, weiterzugehen. Im Jahr 2012 begann ich die Ausbildung zum Physiotherapeut an der IFBE med. «DIE SCHULE» und schloss diese als HF-Physiotherapeut im Jahr 2015 erfolgreich ab. Während der Ausbildung war ich ehrenamtlich in einem Frauen und Männer Fussballverein als Physiotherapeut tätig. Ebenso erweiterte ich mein Fachwissen als medizinischer Betreuer in einer Rehabilitationsklinik für Patienten mit Sucht- und Psychischen Krankheiten. Auf meinem Physiotherapieweg bildete und bilde ich mich fleissig in verschiedenen Richtungen weiter, die meinen Beruf komplettieren.

2017: Kinesio Tape, Bad Hersfeld

2016: Manualtherapeut nach ifamt, Bad Hersfeld

2016: Rehasport-Trainer, Alsfeld

2015: Lymph- und Ödemtherapeut, Bad Hersfeld

2015: Höhere Fachschule Physiotherapie, Bad Hersfeld