THERAPEUTEN

MARVIN WERNER

BILDUNGSWERDEGANG

Leitender Physiotherapeut

Ausbildung:

2007-2010: Medfachschule Bad Elster, Diplom als Physiotherapeut

Praktikum:

– Neurologische Klinik, Bad Neustadt an der Saale

– Gesundheitszentrum Bärenhof, Bad Gastein

– Rehazentrum & Fachklinik Johannesbad, Bad Füssing

– Rehaklinik & Fachzentrum Johannesbad, Lechbruck am See

– Krankenhaus Eschenbach, Eschenbach i. d. Oberpfalz

– Fachklinik Sonnenhöhe, Bad Elster

Weiterbildungen :

2009: Manuelle Therapie nach Kaltenborn ( 100 Std. )

2013: Dryneedeling, obere Extremitäten

2018: Nachträglicher Titelerwerb  der ZHAW

2020: GLA:D

Beruflicher Werdegang:

2010: Spital Waldshut ( Akutspital )

2011: Kliniken Schmieder Allensbach ( neurologische Reha- und Tagesklinik )

2013: Physio A-Z Oetwil am See ( Allgemeinpraxis )

2016: Reha Chrischona Basel ( Rehaklinik )

2020: Physiotherapie Felicitas Frank ( Allgemeinpraxis )

BILDUNGSWERDEGANG

Physiotherapeut

Im Jahre 2008 habe ich mein Universität Studium zum Physiotherapeuten BSc erfolgreich abgeschlossen. Als leidenschaftlicher Physiotherapeut habe ich 4 Jahre später auch den Berufstitel MSc den Master für Physiotherapie erfolgreich bestanden. Des weiteren konnte in 12 Jahre Erfahrungen in der orthopädischen Rehabilitation, neurologischen Rehabilitation, pädiatrischen Rehabilitation und Rehabilitation von Sportverletzungen sammeln. Gerne habe ich mich mit Fachwissen von verschiedenen Therapieprogrammen spezialisiert, wie Orthopädie, Neurologie, Pädriatrie, Rehabilitation bei Sportverletzungen, manuelle Therapie, Dry Needling, Tappig, Reflexologie nach Mulligan- Konzepts für Behandlung von Patienten mit Problemen des Bewegungsapparats.

2020: Traditional Medizin Seminar Reflexologie

2014: Mulligan Conzept – Neue Behandlungsansätze für die Geburtslähmung des Plexus brachialis

2013: Ares Kinesiology Taping

2013: Orthopädische Hilfsmittel für pädiatrische Erkrankungen

2013: Dry Needling

2013: Multidisziplinäre Bewertung der Skoliose – Behandlung und Operation

2013: Anwendungen für Logopädie, Schluckstörungen und Behandlung

2012: Physiotherapie und Rehabilitationskonzepte für rheumatische Erkrankungen

2012: Anwendungen der Craniosacral-Therapie für Kinder und für Erwachsene

2012: Pinotape Physiotaping Grundkurs

2012: MSc – Physiotherapie und Rehabilitation

2011: Viszerale Osteopathie

2010: Viszerale Osteopathie

2010: Mulligan Concept Modules A-B

2010: Wirbelsäulenmanipulation und Mobilitätsübungen für die unteren Extremitäten

2010: Manipulation und Mobilität der Lenden-, Hals- und Brustwirbelsäulenregion

2009: Fußreflexzonen

2008: MSc – Physiotherapie und Rehabilitation

SEVAL BIRSEN

Sekretariat

JANINE PETER